Samstag, 27. Januar • 19:40 - 20:00

Die Thundermans

E4Kunst oder Müll

Serie

USA 2013

Max gibt sich total cool und behauptet, kein Interesse am Kunstunterricht zu haben. Und dennoch überzeugt jedes einzelne seiner Werke die gesamte Klasse und sogar die Lehrerin. Phoebe ist neidisch und versteht die Welt nicht - als Zwillingsschwester würde sie bei sich dasselbe Talent erwarten. In Wahrheit ist sie aber völlig talentlos. Während Max' größte Sorge momentan darin besteht, dass seine Online-Follower auf Evilgram von Tag zu Tag weniger werden, setzt Phoebe alles in einen Versuch, ihn bei der anstehenden Kunstauktion in der Schule zu übertreffen: Sie möchte, dass ihr Kunstprojekt für mehr Geld ersteigert wird als das ihres Bruders. Nachdem selbst ein wirklich beherzter Versuch in die Hose geht, sucht sie Max auf und fragt ihn um Rat. Er erzählt ihr etwas von seelischer Tiefe, doch wird noch im selben Moment der Lüge überführt: Plötzlich steht Billy nämlich mit einem neuen Kunstprojekt im Raum, das er für Max auf dem Müllplatz einer Kunstschule besorgt hat. Aus Gründen ihrer Rivalität kann Phoebe nicht anders und beauftragt Billy, etwas zu besorgen, womit sie Max übertrumpfen kann. Dieser nimmt seine Aufgabe allerdings extrem ernst und "leiht" sich etwas im Museum. Als dies unter den Kids auf der Auktion auffliegt, bekommt Nora den Auftrag, ihre Eltern so lange wie möglich auf der Veranstaltung festzuhalten, damit die anderen sich derweil ins Museum schleichen und das Objekt zurückbringen können. Trotz eines Wachmanns, der die Kids mit seinen Tanzeinlagen länger dort festhält, gelingt ihnen der Coups. Und dank einiger Selfies hat auch Max seine Follower auf Evilgram zurück.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten