Samstag, 28. April • 08:00 - 08:30

service: gesundheit

Karusell im Kopf - wenn der Schwindel nicht mehr aufhört

Wissen

Nicht wenige Menschen leiden unter Schwindelattacken. Wenn der Gleichgewichtssinn aus der Balance gerät, ist ein sicherer Stand auf den eigenen Beinen kaum noch möglich. Die von Schwindel geplagten Betroffenen reagieren daher stark verunsichert und trauen sich kaum noch aus dem Haus.
Die Ursachen für Schwindel sind vielfältig. Oft vergehen Jahre, bis die richtige Diagnose oder gar eine wirksame Therapie getroffen werden werden können. Sehstörungen, Erkrankungen des Innenohres, des Herz-Kreislauf-Systems, beim Stoffwechsel oder psychische Belastungen sind nur einige der möglichen Auslöser. Wichtig ist die genaue Diagnose, denn jede Schwindelart verlangt nach der für sie passenden Behandlungsmethode.
"Service: Gesundheit" klärt, welche Symptome auf welche Schwindelart hinweisen, womit man dem Schwindel vorbeugen und was man im Akutfall tun kann. Außerdem: Wie funktioniert der menschliche Körper und was steckt hinter plötzlichen Ohnmachtsanfällen?

Programm

Replay

Weitere Sendungen

3sat

Film des Tages

Stereo

25.04.18 • 22:25 • 2014


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten