Sonntag, 26. August • 10:00 - 10:58

Festgottesdienst zum 875. Stadtjubiläum aus Chemnitz

Kultur

1143 bekam Chemnitz das Marktprivileg. Auch wenn schon vorher Menschen hier siedelten, gilt dieses Jahr als Gründungsjahr der drittgrößten sächsischen Stadt. Den Ursprung bildete vermutlich eine Klosteranlage auf dem Schlossberg. Bis heute gehören Kirchtürme zur Silhouette der Stadt und Christen gestalten auch das Stadtjubiläum mit, blicken zurück auf die spannungsreiche Geschichte und fragen nach dem Lebensgefühl in Chemnitz heute.
Ein Höhepunkt ist der ökumenische Gottesdienst aus St. Petri, an dem der evangelische Landesbischof Dr. Carsten Rentzing und der katholische Bischof Heinrich Timmerevers mitwirken. Musikalisch sorgen Mitglieder mehrerer Chemnitzer Kirchen- und Posaunenchören für einen stimmungsvollen und festlichen Klang. Das MDR-Fernsehen überträgt den Gottesdienst live.

Programm

Replay

Weitere Sendungen

Das Erste

Film des Tages

Carol

21.08.18 • 22:45 • 2015


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten