Glaubwürdig
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.
Montag, 21. Mai • 08:05 - 08:10

Glaubwürdig

Erik Walther

Dokumentation

Im April hat Erik Walther immer besonders viel zu tun in der Wählitzer Dorfkirche: Da ist Frühjahrsputz angesagt. 20 bis 30 Helfer finden sich dazu ein, schwingen Besen und Rechen, putzen und ordnen. Erik Walther macht nicht viele Worte darum, er ist Tischler und wohnt mit seiner Frau Bärbel im ehemaligen Pfarrhaus nebenan.
Er stammt aus einem Dorf in der Nachbarschaft, das es nicht mehr gibt. Der Tagebau hat es geholt. Nach Jahren in Berlin kehrte er Anfang der 1990er zurück, kaufte mit seiner Familie das alte ruinöse Pfarrhaus und baute es liebevoll wieder auf. Dass es ein Pfarrhaus war, war egal; mit der Kirche hatte Erik Walther damals nichts am Hut.
Doch 1995 brannte nebenan die Wählitzer Dorfkirche ab - und wurde dank der Versicherungsgelder wieder aufgebaut. Als Hülle. 2002 war sie fertig und ohne Innenleben. Die kleine Kirchgemeinde existierte nicht mehr, der Gottesdienst wurde in Hohenmölsen besucht.
Und das störte Erik Walther: Es müsste doch möglich sein, diese Hülle mit Leben zu füllen. Für den Ort. Er besorgte Stühle, arbeitete an der Akustik, brachte die Außenanlagen auf Vordermann. 2004 gab es die erste Kinovorstellung, viele weitere Kulturveranstaltungen folgten. Und Erik Walter hat durch sein Engagement für die Kirche auch zum Glauben gefunden. 2008 hat er sich taufen lassen.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten