Donnerstag, 21. Februar • 00:20 - 01:03

Ladies Night

Unterhaltung

D

Gästinnen bei Gerburg Jahnke: Martina Schwarzmann, Mirja Regensburg, Hildegart Scholten und Anna Mateur
"Lasst uns direkt mit Männern anfangen, dann haben wir es hinter uns". So begrüßt Gerburg Jahnke das Publikum der "Ladies Night" und erklärt, wie frau mit einem ganz speziellen Belohnungssystem "bei Männern vielleicht wieder erotische Energien in längst tot geglaubten Arealen" wecken könnte.
Mit bajuwarischem Humor und einer großen Portion Selbstironie begeistert Martina Schwarzmann. Sie spricht über ihren Mann, der öfter auf Fortbildung ist: "Wenn er dann wieder heimkommt, merk' ich, dass ich mich in der kurzen Zeit erschreckend schnell an den freigewordenen Platz gewöhnt habe."
Mirja Regensburg präsentiert in der "Ladies Night" ganz ohne Scheu ihre "Muffin-Jeans". "Muffin-Jeans kennt ihr, oder? Wenn der Teig oben so übers Bündchen kommt." Eigentlich müsste sie regelmäßig Sport machen: "Ich mach's aber selten. Ich will, dass es was Besonderes bleibt."
Hildegart Scholten kommt telefonierend auf die Bühne. "Mutti, ich bin für alle ein Sexsymbol", erklärt sie der Mutter und richtet sich dann zielbewusst an das männliche Publikum: "Mein Name ist Hildegart Scholten. Ich bin Künstlerin, aber die Kunst ist mir scheißegal! Ich such' auf diesem Weg eine Beziehung."
Zu einem furiosen Finale voll knisternder Erotik kommt es schließlich beim Auftritt von Anna Mateur. Stimmgewaltig, temperamentvoll und mit unwiderstehlicher Akrobatik umgarnt sie beim Song "Loverman" ihren Pianisten Andreas Gundlach.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten