neuneinhalb ©
neuneinhalb ©
neuneinhalb ©
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.
Sonntag, 18. November • 08:50 - 09:00

neuneinhalb

Fair Trade - Was bedeutet gerechter Handel?

Kinder

D 2018

Fair Trade - Was bedeutet gerechter Handel?
Günstig einkaufen auf Kosten anderer? Das ist doch ungerecht! "neuneinhalb" widmet sich zur ARD-Themenwoche dem fairen Handel. Warum werden viele Hersteller, wie z. B. Kakaobauern, in ärmeren Ländern ungerecht bezahlt? Was genau versteht man unter "Fair Trade"? Und vor allem: Was kann jeder von uns tun, damit die Erlöse von Produkten, die wir kaufen, gerechter verteilt werden?
Wie wichtig es ist, sich mit dem Thema Fair Trade zu beschäftigen, zeigt der 21-jährige Jonathan Funke. Er findet, dass gute Arbeit auch gut bezahlt werden soll, und hat mit seinem Projekt "tipme" eine Möglichkeit geschaffen, wie wir bei Onlinekäufen ein globales Trinkgeld an Hersteller und Erzeuger geben können.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten