Eurosport

Montag, 14. August
16:45 - 17:30

Rennszene ©
Abspielen
Aufnehmen
Watchlist
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.

Motorrad

MotoGP 2017 - Großer Preis von Österreich in Spielberg

Auch die 68. Saison der MotoGP World Championship treibt die besten motorisierten Zweiradfahrer der Welt wieder rund um den Globus. Sie umfasst wie gewohnt die drei Klassen MotoGP, Moto2 und Moto3. Der Rennkalender beinhaltet 18 bekannte Circuits und schickt die Fahrer nach Asien, Europa, Australien, sowie Süd- und Nordamerika. Ein Blick auf die abgelaufene Saison verspricht Spannung, denn der WM-Kampf 2015 hatte es in sich: Die Saison hielt einige aufregende Rennen bereit. Der Kampf um den WM-Titel zwischen Valentino Rossi und Jorge Lorenzo blieb bis zum letzten Duell in Valencia offen. Die Rennwochenenden werden dabei komplett, also inklusive der Trainingsläufe, Qualifyings und Rennen aller drei Klassen, bei jeweils einem der beiden Eurosport-Sender, Eurosport 1 oder Eurosport 2, übertragen. Sämtlich Rennen inklusive bis zu 8 Bonuskanälen (Onboard, Hubschrauber, Live-Timings ect.) gibt es im Web-TV Eurosport Player. Nach dem Auftakt in Katar und den beiden Grand Prix' auf dem amerikanischen Kontinent , hatten die Teams zwei Wochen Zeit ehe die nächsten elf Saison-Rennen auf europäischem Asphalt stattfinden. Nach den Grand Prix' von Spanien, Frankreich, Italien, Katalonien, den Niederlanden und dem Großen Preis von Deutschland auf dem Sachsenring gastiert der MotoGP-Zirkus vom 12. bis 14. August in Österreich. Zum ersten Mal seit 1997 ist das Land des Wintersports wieder Gastgeber bei einer Motorrad-Weltmeisterschaft. Auf dem, für über 70 Millionen Euro umgebauten, Red Bull-Ring in Spielberg geht es über eine Distanz von 28 Runden à 4,3 km, was einer Gesamtstrecke von 120,9 km entspricht.

Länge: 45 Minuten

Programm

Replay

Hollystar Passende Filme hier mieten