Das Monster im Badesee ©
Das Monster im Badesee ©
Das Monster im Badesee ©
Das Monster im Badesee ©
Das Monster im Badesee ©
Donnerstag, 26. Juli • 10:25 - 11:10

Das Monster im Badesee

Info

D 2009

Im Jahr 1761 wird in der Oder ein Koloss mit 375 Kilogramm gefangen. Es ist ein Wels oder Waller, der größte Süßwasserfisch Europas. Wo immer diese Giganten auf den Menschen treffen, entstehen Sagen, Märchen und Legenden, und wie so oft vermischen sich Dichtung und Wahrheit zu einem dichten Netz. Der Wels-Spezialist Olivier Portrat und der Unterwasserkameramann Sigi Braun versuchen das Rätsel zu lösen.
Im August 2008 wird ein verzweifelter Angler zehn Stunden in seinem Boot von einem Wels auf dem Starnberger See umhergezogen. In Berlin treibt "Das Monster vom Schlachtensee" sein Unwesen und attackiert Badegäste. In der Moldau werden in einem Welsmagen menschliche Überreste gefunden. Olivier Portrat und Sigi Braun sind unterwegs in Seen und Flüssen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz bis nach Eurasien. Sie wollen herausfinden, ob der Wels wirklich dieses Monster ist, das alles verschlingt, was in seine Nähe kommt. Innerhalb von knapp zwei Jahren entstand ein spektakulärer Naturfilm, der viele noch unbekannte Facetten dieses Raubfisches zeigt - in seiner verborgenen, mystischen Welt unter Wasser.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten