Unsere Abos
Weitere Services
Hubert und Staller ©
Diese Sendung ist vorbei und nicht mehr verfügbar.
Freitag, 26. November • 21:00 - 21:45

Hubert und Staller

S5 E4Waschen, schneiden, umlegen

Krimiserie

Deutschland / Österreich 2016

Kurz vor Dienstschluss fischt Gentleman Staller für eine Passantin einen verlorenen Schlüssel aus dem Gully. Als er sich danach die Hände in einem nahe gelegenen Friseursalon waschen will, findet er eine Frau auf dem Boden. Offensichtlich ist sie erschlagen worden. Schnell ist die Tote als Steffi Lindinger, die Eigentümerin des Salons, identifiziert. Die Kasse ist ausgeräumt, sodass alles danach aussieht, als sei die Geschäftsfrau Opfer eines Raubmörders geworden. Durch die Aussage der letzten Kundin Renate Aufhammer lässt sich der Zeitpunkt des Mordes recht gut eingrenzen. Heiko Lindinger, der als Friseur bei seiner Frau angestellt war, hatte den Salon bereits einige Zeit vorher verlassen. Für die Tatzeit kann er ein Alibi vorweisen: Er war im örtlichen Supermarkt einkaufen, als Beweis kann er einen Kassenzettel vorlegen. Die attraktive Miriam Sander, ihres Zeichens zweite Angestellte im Friseursalon, gibt an, dass sie zum Tatzeitpunkt zu Hause gewesen sei, wofür es allerdings keine Zeugen gebe. Sonja Wirth wird dazu verdonnert, sich in den Salon einzuschleusen, um herauszufinden, ob vielleicht doch eine Beziehungstat infrage kommt. Derweil gewinnt ein weiterer Vorfall an Bedeutung: Bei Sabrina Rattlinger ist ein falscher 50-Euro-Schein aufgetaucht.

Besetzung

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten

>