Produkte
Profil
Heimat der Rekorde ©
Heimat der Rekorde ©
Heimat der Rekorde ©
Heimat der Rekorde ©
Heimat der Rekorde ©
Diese Sendung ist vorbei und nicht mehr verfügbar.
Montag, 11. Januar • 20:15 - 21:00

Heimat der Rekorde

Dokumentation

D 2018

Erneut nimmt Moderatorin Claudia Pupeter die Zuschauer und Zuschauerinnen mit auf eine Reise zum Staunen durch ganz Bayern. Denn: Bayern steckt voller Rekorde, und diese stehen im Mittelpunkt der Sendung "Heimat der Rekorde". Claudia Pupeter entdeckt in der ersten Folge insgesamt sechs Rekorde, davon vier Weltrekorde und zwei Deutschlandrekorde, alle aus Bayern.
In dieser Folge besucht Claudia Pupeter Johann Astner aus Neubeuern, Oberbayern: Er ist deutscher Meister im Sensenmähen.
In Karlstadt, Unterfranken, lebt der älteste Rekordhalter dieser Staffel: Mit 99 Jahren war der heute 100 Jahre alte Alfred Hock der weltweit älteste Looping-Passagier in einem Segelflugzeug.
Markus Wasmeier besucht den ältesten Nationalpark Deutschlands im Bayerischen Wald. Und die ältesten Brezen der Welt wurden in Regensburg, Oberpfalz gefunden.
Außerdem findet ein Weltrekordversuch statt: die schnellste 100-Meter-Strecke im Einkaufswagenschieben.
Das Team von "Heimat der Rekorde" begleitet den Augsburger André Ortolf, den Mann mit den meisten gleichzeitig aktiven Weltrekorden Deutschlands.
Und in Abtswind, Unterfranken, besitzt Norbert Kaulfuss die größte Teebeutelschachtel-Sammlung der Welt.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten