Produkte
Profil
Mit dem Zug durch Panama ©
Mit dem Zug durch Panama ©
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.
Montag, 26. Oktober • 11:10 - 11:55

Mit dem Zug durch Panama

Dokumentation

Deutschland 2016

Der erste Schienenweg der Panama Railroad liegt mittlerweile über weite Strecken unter Wasser. Über ihn fahren die großen Schiffe hinweg: auf dem Kanal und im aufgestauten Gatun-See. Letzterer ist 1,3 mal so groß wie der Bodensee und versorgt die Kanalschleusen mit Wasser.
Die Panama-Canal-Railway wurde entlang des Isthmus während der Jahre 1850 bis 1855 gebaut - also vor dem Bau des Kanals. Ihre Länge beträgt 47 Meilen, das sind 76 Kilometer. Sie verbindet Colón am Atlantischen Ozean mit Ciudad de Panamá am Pazifik. Beim Bau der Strecke unter widrigsten Bedingungen starben schätzungsweise zwischen 6.000 und 12.000 Arbeiter, vorwiegend an Cholera und Malaria.
Für die Entscheidung zum Bau des Kanals in Panama spielte die Existenz der Eisenbahnstrecke eine entscheidende Rolle. Während des Kanalbaus wurde auf der Bahnlinie das größte Frachtvolumen pro Zug in der Welt befördert.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten