Das Erste

Dienstag, 22. August
09:05 - 09:55

ARD ROTE ROSEN FOLGE 2487, am Donnerstag (17.08.17) um 14:10 Uhr im ERSTEN.Gunter (Hermann Toelcke, l.) bittet Merle (Anja Franke, r.) aufgewühlt, dass sie an seiner Seite bleiben soll. ©
ARD ROTE ROSEN FOLGE 2487, am Donnerstag (17.08.17) um 14:10 Uhr im ERSTEN.Thomas (Gerry Hungbauer, l. mit Annika Martens, r.) versucht, die Wogen des Skandals zu glätten. ©
ARD ROTE ROSEN FOLGE 2487, am Donnerstag (17.08.17) um 14:10 Uhr im ERSTEN.Swantje (Malin Steffen, r.) offenbart ihrer Mutter Helen (Patricia Schäfer, l.) ihr Dilemma, dass ihre Follower ausschließlich illegale Aktionen von ihr erwarten. ©
ARD ROTE ROSEN FOLGE 2487, am Donnerstag (17.08.17) um 14:10 Uhr im ERSTEN.Helen (Patricia Schäfer, l.) bringt Mika (Jan-David Bürger, ) zum Nachdenken, ob er sich nicht doch bei seinem Vater meldet. ©
ARD ROTE ROSEN FOLGE 2487, am Donnerstag (17.08.17) um 14:10 Uhr im ERSTEN.Der geknickten Sigrid (Dana Golombek, r.) tut es gut, an ihrem Tiefpunkt Jacqueline (Henrike Fehrs, l.) bei sich zu haben. ©
Abspielen
Aufnehmen
Watchlist
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.

Rote Rosen

Sowohl Mika als auch Peer sind von ihrer ersten Begegnung als Vater und Sohn völlig überfordert. Mika will am liebsten sofort abreisen. Doch als er auf Helen trifft, kann sie ihn überzeugen, Peer noch eine Chance zu geben.
Gunter bittet Merle dringend, ihm zur Seite zu stehen - er kann seine Sucht ohne ihre Hilfe nicht besiegen. Doch der Stress mit Reto Odermatt im Hotel ist groß. Als Gunter durch Zufall ein Cognac serviert wird, kann er nicht widerstehen - zu Patricks Freude ...
Sigrid ist am Boden zerstört, als der Stadtrat gegen die Passage stimmt. Ihr Traum vom eigenen Café bleibt genau das: ein Traum.
Swantje ist unter Zugzwang, sie muss dringend ein neues Video online stellen - zumal Jacqueline sie die Konkurrenz spüren lässt. Also entwickelt Swantje eine Idee ...
Ilonas Gefühle für Thomas irritieren sie bei der Arbeit. Sie macht kleine Fehler, die Thomas liebenswert findet, aber "Miss Perfect" selbst sich nicht verzeihen kann. Thomas ist überaus enttäuscht, als sie das Handtuch wirft und kündigt - war es das?

Programm

Replay