Das Erste

Sonntag, 20. August
05:30 - 05:50

Willi (rechts) mit dem Survivalexperten Tom, der ihm beibringt, wie man ohne Ausrüstung eine Unterkunft für die Nacht baut. ©
Willi in einer Notunterkunft für die Nacht. Diesmal erfährt Willi, wie man ohne Ausrüstung in der Wildnis zurechtkommt. ©
Von links: Survivalexperte Tom zeigt Willi, wie man Feuer ohne ein Feuerzeug macht. Willi ist diesmal ohne Ausrüstung in der Wildnis. ©
Von links: Willi und der Outdoorexperte Markus. Heute ist Willi in der Wildnis unterwegs und muss dabei einen  Fluss durchqueren. ©
Von links: Outdoorexperte Markus (links) erklärt Willi, wie man in der freien Natur ohne Wegweiser und feste Wege ans Ziel kommt. ©
Abspielen
Aufnehmen
Watchlist
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.

Willi wills wissen

Wie geheuer ist das Abenteuer?

Diesmal ist Willi in der Wildnis unterwegs und will wissen, wie man in der freien Natur - auch ohne Wegweiser und feste Wege - an ein bestimmtes Ziel kommt: eine Schnitzeljagd ohne Schnitzel sozusagen. Mit dem Outdoor-Experten Markus und guter Ausrüstung stürzt er sich in der Fränkischen Schweiz querfeldein ins Abenteuer.
Als erstes muss mit einem Kompass die Richtung bestimmt werden. Doch kaum ist die geklärt, wird den beiden der Weg von einem Fluss versperrt: keine Brücke weit und breit. Da gibt es nur eins: mittendurch. Vorsichtig wagt sich Willi ins Wasser. Mist: Der Kompass landet im Wasser. Wie soll es jetzt weiter gehen? Markus behält die Ruhe und den Überblick: Er kann einen Behelfskompass bauen! Kaum wieder auf Kurs, erreichen die beiden das nächste Hindernis, diesmal eine knapp 20 Meter hohe Steilwand. Doch mit viel Mut und der richtigen Abseiltechnik ist die Wand gar kein echtes Problem für Willi. Außerdem ist das Ziel nicht mehr weit.
Doch wie kommt man eigentlich zurecht, wenn man keinen Rucksack dabei hat voller nützlicher Ausrüstungsgegenstände? Um das zu erfahren, trifft sich Willi mit Tom. Seine Spezialität: Mit nur einem Messer als Gepäck kann er mitten in der Pampa überleben. Von ihm lernt Willi, wie man eine Unterkunft für die Nacht baut, Feuer ohne Feuerzeug macht, Trinkwasser beschafft und etwas für den leeren Magen findet. Was sind das für seltsame längliche Dinger, die Tom da brät? Frag lieber nicht, Willi!

Jahr: 2010
Länge: 20 Minuten

Programm

Replay

Hollystar Passende Filme hier mieten