Tuesday, 21. August • 00:30 - 00:45

Hyperraum

Prozessor ohne Betriebssystem

Info

Die Evolution hat für die Datenverarbeitung unterschiedliche Methoden zur Effizienzsteigerung entwickelt. Mit Hilfe neuromorpher Waferstrukturen beginnen Computerwissenschaftler jetzt erstmals, unser wachsendes Verständnis über die biologische Datenverarbeitung in einer komplett neuartigen Rechnerarchitektur zu nutzen, die künftig zu einer völlig andersartigen Rechnerarchitektur führen könnte. Unsere Moderatorin Susanne Päch hat Dr. Andreas Grübl von der Uni Heidelberg besucht, der am Kirchhoff-Institut für Physik - einem Hotspot dieser Forschung -einen ersten neuromorphen Computer gebaut hat.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten