Montag, 20. August • 00:45 - 01:00

Hyperraum

Neodarwinismus und Epigenetik

Info

In unserem Bonus-Talk mit Johannes Beckers, Professor für Genetik, geht es um Darwin und Lamarck, also um die Frage, ob im Leben erworbene Eigenschaften an die Nachkommenschaft weiter gegeben werden können. Die Fachwelt spricht dann von epigenetischer Vererbung. Im Gespräch mit Susanne Päch erklärt Beckers, wie der Begriff Epigenetik definiert ist, warum diese Forschungsrichtung in den letzten hundert Jahren bei den Neodarwinisten gänzlich aus der Mode geraten war und seit wenigen Jahren doch wieder voll im Trend liegt. Denn auch dank seiner Forschungen ist inzwischen nachweisbar: Der vererbte Code des Lebens besteht nicht nur aus den bisher bekannten kodierenden Genen, sondern wird auch epigenetisch, also durch aktuelle Umwelteinflüsse, gesteuert.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten