Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.
Samstag, 14. Oktober • 21:00 - 21:50

Rizzoli & Isles

S6 E10Ein Hundeleben

Krimiserie

USA 2015

Mona Evans, stolze Besitzerin eines mehrfach ausgezeichneten Rottweiler-Rüden namens Duke, wird tot in ihrem Swimming-Pool aufgefunden. An ihrem Arm befinden sich schwere Bissspuren, weswegen das Ordnungsamt den Hund umgehend mitnimmt. Als Todesursache kann eine Vergiftung festgestellt werden. Die Befragung der Tochter Tricia ergibt, dass ihre drogenabhängige Schwester Sarah geplant hatte, Duke zu vergiften, da ihre Mutter den Vierbeiner immer ihren Töchtern vorgezogen hat. Mit Mauras Hilfe ist es Korsak gelungen, den Hund vor dem Einschläfern zu bewahren. Jane hat daraufhin die Idee, ihn auf einer Hundeausstellung zu präsentieren, um mögliche Mörder anzulocken. Prompt geht den Ermittlern Sarah Evans ins Netz. Sie gibt zu, Dukes Hundefutter mit Rattengift gewürzt zu haben und bricht zusammen, als sie erfährt, dass ihre Mutter davon probierte, weil der Hund es ablehnte. Doch Maura stellt fest, dass die Tote zwei Arten von Giften im Organismus hatte. Das von Sarah verabreichte Rattengift war harmlos, das tödliche Gift befand sich in einem Kaffeebecher, den die Ermittler kurz darauf in der Nähe des Grundstücks finden. Auf diesem befinden sich die Fingerabdrücke des wahren Täters ...

Besetzung

Programm

Replay