Produkte
Profil
Besonders normal ©
Besonders normal ©
Freitag, 03. April • 11:30 - 12:00

Besonders normal

Aus der Bahn geworfen!

Dokumentation

Maximilian Pollux war Täter. Christoph Rickels wurde Opfer einer Gewalttat. Zwei Männer, deren Leben mit Anfang 20 zerstört wird. Der eine handelt mit Drogen und Waffen.
Er wird verhaftet und muss fast zehn Jahre ins Gefängnis. Der andere wird in der Disco mit einem Faustschlag ins Koma geprügelt. Er bleibt sein Leben lang schwerbehindert. Beide kämpfen heute um ein neues Leben, für sich persönlich
Ihr Ziel: ein gewaltfreies Miteinander. Dafür gehen sie in Schulen und Gefängnisse, klären auf: über falsche Verbrecherromantik und dummes Männergehabe und über die Momente, die alles verändern können.
Maximilian Pollux hat inzwischen fünf Jahre Bewährung hinter sich und geheiratet. Christoph Rickels kämpft bis heute vor Gericht um sein Schmerzensgeld.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten