Dienstag, 13. Dezember 2016 • 01:30 - 02:15
Watchlist

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin

Tödliche Substanzen

Seit einiger Zeit leidet Peggy Carr an merkwürdigen Grippesymptomen, die ihren Ärzten Rätsel aufgeben. Erst ein Neurologe entdeckt, dass ihre Beschwerden auch auf eine Thallium Vergiftung schließen lassen können. Und tatsächlich: Peggy wurde vergiftet. Als sie an dem Gift stirbt, gilt ihr Mann Pye als Hauptverdächtiger. Doch obwohl man bei seinen Sachen Spuren von Thallium findet, hält ihn das FBI nicht für den Täter, da er nicht in das psychologische Profil des Mörders passt. Stattdessen richtet man das Augenmerk auf den Nachbarn der Carrs. Er kennt sich mit Chemie gut aus und hat offenbar besondere Erfahrungen mit Thallium. Doch welches Motiv hatte er, seine Nachbarin umzubringen?

Szenenwechsel: Eine Frau ist nach der Einnahme von Excedrin gestorben. Die Polizei untersucht das Medikament und stellt fest, dass es mit einer Substanz, die man üblicherweise zum Reinigen von Aquarien benutzt, versetzt war. Man erinnert sich an den mysteriösen Tod des Ehemanns der Aquarium Besitzerin Stella Nickel und rollt den Fall wieder auf. Dabei stellt sich heraus, dass auch Stellas Mann an vergifteten Medikamenten gestorben ist. Weitere Ermittlungen ergeben, dass Stella ihren Mann ermordet hat, um dessen Lebensversicherung zu kassieren. Doch warum hat sie auch die ihr völlig fremde Frau vergiftet?

Jahr: 1996
Länge: 45 Minuten

Programm

Replay

Hollystar Passende Filme hier mieten