Sonntag, 11. Dezember 2016 • 01:10 - 01:45
Watchlist

Law & Order: Special Victims Unit

Schachmatt

Die Ermittler der Special Victims Unit kämpfen offenbar gegen einen Serientäter, der in der Stadt sein Unwesen treibt: Bereits mehrere Frauen sind dem unbekannten Vergewaltiger zum Opfer gefallen - wobei es sich immer um hochschwangere Frauen handelt und die Spuren in allen bisherigen Fällen zurück zur U-Bahn-Station am Rathaus führen. Als in einem Park die im achten Monat schwangere Bulgarin Sophia Zorav mit deutlichen Anzeichen für eine Vergewaltigung gefunden wird, ist sofort klar, dass sie ein weiteres Opfer des Täters sein muss. Doch als Benson und Stabler die Frau im Krankenhaus befragen wollen, ist sie aus unerklärlichen Gründen verschwunden.

Die beiden Detectives finden heraus, dass Sophias Tante Lili Denkova ihrer Nichte die Einreise in die USA ermöglicht und das nötige Visum beantragt hat, damit diese bei der Beerdigung ihres Onkels dabei sein kann. Doch unter Lili Denkovas Adresse finden Benson und Stabler nur eine durchwühlte Wohnung vor. Blutspuren im Hinterhof deuten zudem darauf hin, dass dort jemand erschossen wurde. Eine Leiche kann jedoch nirgends gefunden werden, dafür jedoch ein im Haus verstecktes Mobiltelefon, das wichtige Kontaktnummern enthält. Ddarunter die des Gynäkologen Dr. Stephen Elroy sowie eines Paares, das wegen Unfruchtbarkeit seit Jahren erfolglos versucht, ein Kind zu adoptieren.

Immer mehr verdichten sich die Hinweise darauf, dass die Spezialeinheit einem großen Kinderschmugglerring auf den Fersen ist. Die neue stellvertretende Staatsanwältin Marlowe verdächtigt die bulgarische Mafia und mahnt zur Vorsicht. Um einen Verdächtigen festnehmen zu können, wagt sie dennoch ein riskantes Experiment und setzt Benson und Stabler als Lockvögel ein. Auch sonst scheint die hartnäckige Staatsanwältin stets noch ein Ass im Ärmel zu haben.

Programm

Replay

Hollystar Passende Filme hier mieten