VOX

Freitag, 09. Dezember
21:15 - 22:10

Anwältin Roxana Fox (Rhea Perlman) vertritt den 14-jährigen Jack (Alexander Gould, M.), der angeblich mehrere Schüler vergewaltigt haben soll. ©
Nachdem ein Junge vergewaltigt wurde, ermitteln nun Detective Elliot Stabler (Christopher Meloni, l.) und Sergeant Munch (Richard Belzer). Sie vermuten den Täter in orthodoxen Kreisen zu finden. ©
A.D.A Casey Novak (Diane Neal) versucht die Jury zu überzeugen, dass ein Jugendlicher aus voller Überzeugung seine Mitschüler vergewaltigt hat und er daher für schuldig erklärt werden muss. ©
Watchlist

Law & Order: Special Victims Unit

Verdorben

Der zehnjährige David Zelinski bricht stark blutend in der Schule zusammen. Er wurde kurz zuvor offensichtlich vergewaltigt. Da er die Nacht bei seinem Vater im Jüdischen Viertel in Williamsburg geschlafen hat, wird zunächst in streng orthodoxen Kreisen ermittelt. Dabei verdächtigt Stabler auf ziemlich 'unorthodoxe' Art einen jüdischen Mitbürger nach dem anderen des Verbrechens. Sogar der Großrabbi Iskowitz gerät unter Verdacht, den kleinen David missbraucht und entführt zu haben. Schließlich stellt sich aber heraus, dass er David nur auf seine Bitte hin in ein jüdisches Schtetl gebracht hat, damit er sicher ist. Die Gerichtsmedizin hat inzwischen festgestellt, dass die Haare auf Davids Körper nicht von einem Erwachsenen stammen können. Aber David ist noch immer von den Ereignissen traumatisiert und will den Namen seines Peinigers nicht preisgeben.

Programm

Replay

Hollystar Passende Filme hier mieten