RTL 2

Samstag, 10. Dezember
12:00 - 13:00

Die fürsorgliche Mutter Anke (li.) ist skeptisch. Kann sie in dieser Bruchbude wirklich mit ihrer großen Liebe Marco (Mitte) und den Söhnen Florian und Benjamin glücklich werden? Marco hingegen ist optimistischer. Zwar ist er nicht vom Fach aber wozu gibt ©
Die fürsorgliche Mutter Anke (li.) ist skeptisch. Kann sie in dieser Bruchbude wirklich mit ihrer großen Liebe Marco (Mitte) und den Söhnen Florian und Benjamin glücklich werden? Marco hingegen ist optimistischer. Zwar ist er nicht vom Fach aber wozu gibt ©
Florim ersteigert für 3500 â'¬ ein Eigenheim für seine sechsköpfige Familie. Doch die blind gekaufte Immobilie entpuppt sich als reinstes Schrott-Objekt: morscher Holzboden, Schimmel und feuchtes Mauerwerk! Ein Zurück gibt es jetzt nicht mehr. ©
Florim ersteigert für 3500 â'¬ ein Eigenheim für seine sechsköpfige Familie. Doch die blind gekaufte Immobilie entpuppt sich als reinstes Schrott-Objekt: morscher Holzboden, Schimmel und feuchtes Mauerwerk! Ein Zurück gibt es jetzt nicht mehr. ©
Watchlist

Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

Das harte Leben auf einer Schäppchenhaus-Baustelle und eine blind ersteigerte Bruchbude für's Familienglück

Marco (42) und Anke (41) sind seit einem Jahr ein Paar. Auch wenn beide auf dem Papier noch mit anderen Partnern verheiratet sind, möchten die beiden endlich gemeinsam unter einem Dach leben. In Sachsen-Anhalt kaufen sie für 20.000 Euro eine ehemalige Metzgerei. Doch der Traum wird zum Albtraum: Das komplette Haus ist verwahrlost. In Merseburg, Sachsen-Anhalt, ersteigert Florim für 3.500 Euro ein Eigenheim für seine sechsköpfige Familie. Doch die blind gekaufte Immobilie entpuppt sich als reinstes Schrott-Objekt.

Jahr: 2013
Länge: 60 Minuten

Programm

Replay

Hollystar Passende Filme hier mieten