N24

Samstag, 10. Dezember
03:15 - 04:00

Während des Zweiten Weltkriegs wurde die Spezialeinheit der British Army noch "Special Air Service Brigade" genannt. Die Bezeichnung "Brigade" trug die ursprünglich nur 66 Mann starke Truppe zur Täuschung der Deutschen. ©
Watchlist

Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: SAS vs. Rommel

Im Jahre 1941 bildet sich unter Generalleutnant Erwin Rommel ein weiterer Großverband der deutschen Wehrmacht, stationiert in Nordafrika: das Deutsche Afrikakorps. Doch der "Special Air Service" der British Army versucht die feindlichen Truppen zu sabotieren, um Feldzüge innerhalb Afrikas zu verhindern. Welche Strategie verfolgt die britische Spezialeinheit? Anhand detaillierter Animationen erläutern Historiker die richtungsweisenden Ereignisse während des Zweiten Weltkrieges.

Jahr: 2013
Länge: 45 Minuten

Programm

Replay

Hollystar Passende Filme hier mieten