N24

Samstag, 10. Dezember
01:45 - 02:25

Ted Postol, Professor für Wissenschaft, Technologie und Internationale Politik am MIT, erklärt die Funktionsweise einer Atombombe. ©
Koko Kondo ist eine Überlebende des Bombenangriffes auf Hiroshima. Zum Zeitpunkt der Bombardierung war sie acht Monate alt. ©
Morris Jeppson mit einem Modell von "Little Boy" ©
Watchlist

Hiroshima - Der Tag danach

Der Atombombenabwurf auf die japanische Hafenstadt Hiroshima am 6. August 1945 löschte binnen Sekunden das Leben von etwa 80.000 Menschen aus. Weitere Zehntausende starben in den Jahren danach an ihren Verletzungen. Augenzeugen berichten von dem verheerenden US-Angriff im Zweiten Weltkrieg. Atombomben-Experten bewerten das Vermächtnis dieser Katastrophe: Langzeiteffekte radioaktiver Strahlung und die politischen Auswirkungen dieser völlig neuen Dimension militärischer Bedrohung.

Länge: 40 Minuten

Programm

Replay

Hollystar Passende Filme hier mieten