N24

Sonntag, 04. Dezember
17:10 - 17:55

Waren die Astronauten der amerikanischen Apollo 11 Mission wirklich die ersten Menschen auf dem Mond? ©
Erst die Raumsonde Luna 24 hat ihr Ziel, auf dem Mond zu landen, wirklich erreicht. Doch die Probe, die sie der Mondoberfläche entnahm, warf Rätsel auf … ©
Die Tests der sowjetischen Geologen bestätigten, dass das gelieferte Material aus sehr tiefen Gesteinsschichten des Mondes stammt. Wie wurde es an die Oberfläche befördert? ©
Watchlist

Die geheimen Akten der NASA: Nazis gegen Sowjets

Nazis gegen Sowjets

Im Jahr 1976 macht eine sowjetische Sonde eine beunruhigende Entdeckung auf dem Mond. Aus vermeintlich unbekanntem Terrain bringt sie als erste russische Sonde Gesteinsproben der Mondoberfläche zurück auf die Erde. Doch die Untersuchungsergebnisse verblüffen die Geologen: Sie legen nah, dass sich etwas oder jemand an der Mondoberfläche zu schaffen gemacht hat. Sind die Deutschen den Russen und Amerikanern bei der Forschung auf dem Erdtrabanten doch zuvor gekommen?

Jahr: 2015
Länge: 45 Minuten

Programm

Replay

Hollystar Passende Filme hier mieten