MDR

Sonntag, 11. Dezember
23:50 - 01:00

Maka, Gogita und Makas Mutter (v.l.) ©
Gogita ©
Maka und Makas Mutter (v.l.) ©
Maka und Gogita (v.l.) ©
Maka und Gogita (v.l.) ©
Aufnehmen
Watchlist

Ehefrau dringend gesucht!

Gogitas neues Leben

In einem kleinen Dorf in Georgien sitzt Gogita am Computer. Die letzten 14 Jahre hat er im Gefängnis verbracht. Jetzt sucht er eine Frau. Im Internet. Aber was für ein Mädchen nimmt schon einen wie ihn? Arm ist er, sein kleines Haus halbverfallen und dazu noch ein ehemaliger Knastbruder!
Als er in einer Online-Partnerbörse auf Maka trifft, wähnt sich Gogita schon im Eheglück. Aber da hat er die Rechnung ohne Mutter und zukünftige Schwiegermutter gemacht! Der Mutter ist Maka zu dick und unansehnlich, die Schwiegermutter will natürlich keinen Ex-Knacki für ihre Tochter.
Gogita und Maka lassen nichts unversucht, aber können sie die eiserne Front ihrer Mütter besiegen? Einfühlsam und mit viel Sympathie begleitet Filmemacher Levan Koguashvili die beiden auf ihren ersten Schritten Richtung gemeinsame Zukunft. Und heraus kommt ein liebevoller, ein zärtlicher Film. Ein Film über das Suchen und Finden des kleinen Glückes.

Länge: 70 Minuten

Programm

Replay

Hollystar Passende Filme hier mieten