Sonntag, 04. Dezember 2016 • 16:45 - 17:15
Watchlist

Herkules

Hessen auf Sylt

Moderator Andreas Gehrke trifft waschechte Hessen, die auf der schönen Nordseeinsel ihre zweite Heimat gefunden haben. Zu unseren "Hessen auf Sylt" gehört die Marburgerin Ute Pausch. Die Umweltpädagogin nimmt uns mit auf ein Forschungsschiff - vorbei an Seehundbänken. Ute Pausch genießt das Inselleben. Aber manchmal vermisst sie das hessische Essen. Da kommt das Mitbringsel von herkules-Moderator Andreas Gehrke gerade recht: die Ahle Wurst aus der Heimat. Die vermisst auch Boris Ziegler aus Kassel. Er ist Tourismusdirektor in List und musste sich an die Direktheit der Nordlichter erst mal gewöhnen. Er nimmt uns mit auf einen Ausflug zu einer echten "Sylter Perle" - der pazifischen Felsen-Auster. Sie wird im Wattenmeer vor List auf speziellen Austernbänken gezüchtet. Gaumenschmaus oder einfach nur glibberig? Auch Stephanie Petersen ist "Hessin auf Sylt". Die gebürtige Kasselerin ist Inseltierärztin in Wenningstedt-Braderup. Ihre Patienten sind häufig Schoßhündchen, die versehentlich Muscheln oder Quallen verschluckt haben. Auch die Visite bei den Deichschafen gehört zu ihrem Arbeitsalltag. Unsere nächste hessische Sensation: der nördlichste Weinberg Deutschlands. Christian Ress ist ein erfolgreicher Winzer im Rheingau. Seine neueste, weinbauliche Herausforderung: ein Weinberg auf Sylt. Die Rebsorte Solaris gilt als besonders robust. Ob man das raue Nordseeklima und die salzige Meeresluft heraus schmeckt? "Herkules" fragt nach: Was macht die Faszination Sylt aus und warum haben so viele Hessen ihr Herz an die Insel verloren?

Länge: 30 Minuten
Moderation: Andreas Gehrke

Programm

Replay

Hollystar Passende Filme hier mieten