EinsFestival

Dienstag, 13. Dezember
19:05 - 20:00

Fürstenhof im Sommer. ©
Watchlist

Sturm der Liebe

Christian sichert Helen zu, bei ihr wohnen bleiben zu dürfen, so lange sie in solch einem verstörten Zustand ist. Laura kann er nur die halbe Wahrheit erzählen und behauptet, Helens Angstzustände würden daher rühren, dass sie den Tod ihrer Schwester nicht verkrafte. Laura überlegt, wie sie helfen kann, und bietet Helen an, ihr einen Psychiater zu vermitteln. Helen verliert daraufhin kurzzeitig die Kontrolle: Sie will Lauras falsches Mitleid nicht. Außerdem werde Laura Christian niemals bekommen, liebe er doch im Grunde Helen, und Helen liebt ihn!
Katharina ist glücklich. Maxim begreift ohne große Worte, dass Katharina und Sven sich angenähert haben, und reibt sich zufrieden die Hände. Katharina weiß nicht, wie sie sich nun verhalten soll und entzieht sich Alexanders Zärtlichkeiten.
Barbara behandelt Hildegard herablassend. Als neue Frau an Werners Seite führt sie sich auf wie die Chefin des Fürstenhofs. Als Robert davon erfährt, macht er Barbara wütend klar, sie habe gefälligst seine Angestellten nicht herumzuscheuchen.

Programm

Replay

Hollystar Passende Filme hier mieten