Über Teleboy

Teleboy.ch steht für Fernsehen im Internet und ist die unbestrittene Nummer 1 der elektronischen Fernseh-Portale. Redaktionelle Specials und TV-Tipps in den Sparten Film, Doku, Serien und Sport ergänzen das laufend aktualisierte Programm von 200 TV-Sendern.

Mit Teleboy TV werden zudem Live TV und ein Online-Videorekorder angeboten – beides kostenlos, daheim am Computer wie auch unterwegs auf dem Handy. Über 70 nationale und internationale Fernsehsender stehen den Usern in höchster Qualität zur Verfügung.
Dazu gehören neben den in der Schweiz beliebtesten Stationen auch internationale Digital-TV-Sender wie ZDF Neo, BBC 1 und 2, ITV 1 und 2, DMAX oder Phoenix. Mit Teleboy REC, dem Online-Videorekorder, lassen sich Spielfilme, Serien, Sport-Events oder Dokumentationen mit einem einzigen Klick aufnehmen und zu einem beliebigen Zeitpunkt anschauen. Ausgewählte Pay-TV-Sender sowie Extra-Speicherplatz werden kostenpflichtig angeboten.

Über 165'000 registrierte Teleboy-Nutzer haben Zugang zu Teleboy TV und können vom täglichen Newsletter mit redaktionellen TV-Tipps und News profitieren. Via Facebook, Twitter, mit dem StarAlert und über RSS-Feeds binden Teleboy-Nutzer die TV-Tipps und News nach Bedarf in ihre Social Networks, Feeds und Bookmarks ein.

Die Teleboy App bietet sämtliche Features auch unterwegs: Live TV, Aufnahmen, Programm-Guide und TV-Tipps. Mit über 190'000 aktiven Nutzern im Monat gehört sie zu den stärksten Apps der Schweiz. Die Teleboy App ist für iPhone, Android und Nokia Symbian erhältlich.

Teleboy.ch ist WEMF-beglaubigt und verzeichnet 687'000 Unique Clients und 4'012'845 Visits pro Monat (Januar 2012). Die aktuellen Zahlen sind in der Net-Audit Messung zu finden. Damit ist Teleboy das reichweitenstärkste elektronische Fernsehportal der Schweiz.

Ressourcen